DIY Coffee Body Scrub - so geht's

Glatte, weiche Haut, die nach Kaffee riecht? Yes, please! Und alles was du dafür brauchst, sind 3 Zutaten aus deiner Küche 👀

Kaffee macht wach! Das gilt nicht nur für den Kopf, sondern auch für unsere Haut. Koffein verbessert die Durchblutung und die kleinen Kaffeepartikel sind ein natürliches Peeling für die Haut. Hello there, summer glow! ✨

Und das beste: Einen Kaffee Scrub kann man ganz einfach zu hause machen. 

Dafür brauchst du: ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

  • 2 Esslöffel gemahlener Kaffee oder getrockneter Kaffeesud 
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 2-3 Tropfen Zitronen- oder Lavendel-Öl (Optional!)

So geht's: Alles Zutaten in einer Schale zusammen mischen bis eine weiche Masse entsteht. Die nasse Haut mit dem Scrub einreiben, "scrubben" und mit warmem Wasser abduschen. Der Scrub kann am ganzen Körper verwendet werden. 

Happy scrubbing! 🛁  

Coffee Body Scrub

Body Scrub with coconut oil and coffee grounds

How to make coffee scrub at home